H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
Tel.: +49 (0) 33434 - 766-0
E-Mail:


Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung nach § 13 TMG Der Datenschutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen und wir setzen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen um, damit personenbezogen Daten, die unserem Zugriff unterliegen, geschützt werden. Wir möchten Sie nachfolgend über Art und den Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über diese Website unterrichten.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sächliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierbei handelt es sich z.B. um Name, Anschrift, Kontaktdaten wie Telefonnummer oder E-Mailadresse. Automatische Protokollierung von Daten Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden zunächst im Wesentlichen folgende Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt: die aktuell von Ihrem PC oder Ihrem Router verwendete IP-Adresse Datum und Uhrzeit Browsertyp und -Version das Betriebssystem Ihres PC die von Ihnen betrachteten Seiten Name und Größe der angefragten Datei(en) sowie ggf. die URL der verweisenden Webseite. Diese Daten werden für Zwecke der Datensicherheit, zur Verbesserung unseres Webangebots sowie zur Fehleranalyse erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten erfolgt lediglich für statistische Zwecke, z.B. wann welche Inhalte abgerufen wurden und welche Seiten am häufigsten besucht wurden. Die Auswertung erfolgt grundsätzlich in anonymisierter Form und kann nicht zu einer bestimmten Person nachverfolgt werden.

Datenverarbeitung über diese Website

Generell können Sie unserer Website besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name, Adressdaten oder Kontaktdaten), die Sie uns von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage oder in sonstiger Weise mitteilen, werden bei uns gespeichert und nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns diese Daten zur Verfügung gestellt haben. Verwenden Sie im Rahmen einer Anfrage eines unserer Kontaktformulare, willigen Sie ausdrücklich ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, wie zuvor angegeben, erheben und verwenden können. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft durch Mitteilung an uns widerrufen.

Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich unserer Website stellen wir weitere Inhalte und Leistungen bereit, die nur registrierten Benutzern zur Verfügung stehen. Zur Nutzung des Mitgliederbereichs müssen Sie sich über Ihren Benutzernahmen und Ihr individuelles Passwort einloggen. Sobald Sie sich für den Mitgliederbereich einloggen, speichern wir auf Ihrem Computer ein Session-Cookie ab. Dieses wird nur für den Zeitraum Ihrer Nutzung des Mitgliederbereichs auf Ihrem Computer gespeichert. Nachdem Sie sich ausgeloggt haben, wird auch das Session-Cookie gelöscht.

Nutzung von Leistungen der H.E.R.T.Z Elektronik GmbH

Im Zuge der Anmeldung für das Portal ist die Angabe von personenbezogenen Daten, z.B. Name und Kontaktdaten erforderlich. Bezüglich der Nutzung dieses Portals verweisen wir auf die gesonderte Datenschutzerklärung und die weiteren Nutzungbedingungen hin, deren Kenntnisnahme und Zustimmung für die Nutzung dieses Dienstes Voraussetzung ist.

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn die Weitergabe erforderlich ist, weil der Dritte insbesondere im Rahmen eines Vertragsschlusses beteiligt ist und Leistungen erbringt. Bitte beachten Sie ggf. unsere besonderen Hinweise. Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich oder aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Einwilligung gegeben hätten. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister im Wege der Auftragsdatenverarbeitung in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes(BDSG) geregelt und in diesem Fall ein Vertrag nach § 11 BDSG, der die gesetzlich geforderten Punkte zum Datenschutz und zur Datensicherheit enthält, mit den Dienstleistern geschlossen.

Verwendung von Cookies

In unserem Internetangebot werden sog. Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert und auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Der Einsatz von Cookies dient dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. So ist es z.B. möglich den Nutzer für die Dauer der Sitzung wiederzuerkennen, ohne das ständig Nutzername und Kennwort neu eingegeben werden müssen. Die Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und werden nach Beendigung Ihrer Sitzung gelöscht. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. In diesem Fall kann dies aber mit einer Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung unserer Webseiten verbunden sein.

Recht auf Auskunft/Löschung und Sperrung von Daten

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Sie können außerdem die Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten verlangen und haben einen Anspruch auf Löschung Ihrer Daten, soweit dem keine berechtigten Gründe, wie die Durchführung eines Vertragsverhältnisses oder die Einhaltung gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Anstelle der Löschung kann ein Recht auf Sperrung bestehen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktuellen Gegebenheiten anzupassen und zu ändern. Es wird daher empfohlen diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.