H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
Tel.: +49 (0) 33434 - 766-0
E-Mail:


Lexikon - Packet Data Service [PDS]

...............................................................

deutsch:Paket-Daten Service Begriffswelt: TETRA 'PDS' ist eine Form der Datenübertragung in TETRA-Systemen und als TETRA-Trägerdienst klassifiziert. Beim 'PDS' handelt es sich um eine IPv4 (IP-Übertragungsprotokoll) Datenübertragung, die ausschließlich auf TETRA-Verkehrskanälen erfolgt und diese nur während der Übertragung belegt. Unter TETRA-Release 1 beträgt die Brutto-Übertragungsrate im 'PDS' bei Nutzung eines Zeitschlitzes 7,2 kbit/s, bei Bündelung von max. 4 Zeitschlitzen (Multislot Packet Data) 28,8 kbit/s. Im TETRA-Release 2 können durch größere Kanalbandbreiten und andere Übertragungsverfahren mittels TEDS Datenraten von über 400 kbit/s erreicht werden und ermöglichen so IP-basierte Multimediaapplikationen. Im 'PDS' können alle in der IP-Welt bekannten Protokolle (TCP-IP, UDP u.a.m.) verwendet werden. Dadurch eignet er sich hervorragend zum Realisieren von periphären Datenapplikationen.
« zurück