H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
H.E.R.T.Z Elektronik GmbH
Tel.: +49 (0) 33434 - 766-0
E-Mail:


Lexikon - TETRA Security (Security Functions)

...............................................................

" deutsch:TETRA-Sicherheit (Sicherheitsfunktionen) Begriffswelt: TETRA Unter dem Begriff 'TETRA-Sicherheit' werden alle technischen und administrativen Maßnahmen zusammengefasst, die in einem TETRA-Netz unternommen werden können, um: - die über die Luftschnittstelle zu übertragenden Informationen in Form   von Sprache und Daten - die im Gesamtnetz schnittstellenunabhängig zu übertragenden Informationen   in Form von Sprache und Daten, - die Identität der im Netz aktiven Teilnehmer - die über die Luftschnittstelle übermittelten Signalisierungs- und Verbindungs-   informationen zu sichern und gegen fremde Aufnahme, Manipulation und Missbrauch zu schützen sowie um zu gewährleisten, dass nur die Teilnehmer und nur so lange im Netz mitarbeiten, wie sie dazu berechtigt sind. Zu den 'TETRA-Sicherheitsfunktionen' gehören: Die Sicherheitsmechanismen Gesamtheit der (technischen) Funktionen zur Gewährleistung der angestrebten Sicherheit der Informationen und Teilnehmer im Netz, dazu gehören: - Authentication/Mutual A. (Authentifizierung/gegenseitige A.) - Verschlüsselungsfunktionen    - Authentication Key [K](Verschlüsselung der Authentifizierungsinf.)    - Air-Interface-Encryption [AIE] (Verschlüsselung der Luftschnittstelle)    - End-to-End-Encryption [E2EE] (End-zu-End-Verschlüsselung) - Sperrfunktionen für Mobile Subscriber [MS] (Endgeräte)    - temporäres Sperren    - dauerhaftes Sperren Das Sicherheits-Management Gesamtheit der (administrativen u. technischen) Funktionen zur Kontrolle, Verwaltung und Durchführung aller genutzten Sicherheitsmechanismen gewährleistet die Integration aller genutzten Sicherheitsfunktionen in ein schlüssiges Sicherheitssystem und die Interoperabilität der Sicherheits-mechanismen mit anderen Netzen, dazu gehören: - das Schlüsselmanagement als wichtigste Funktion. Gesetzeskonforme Methoden zum Aufnahme von Informationen durch Dritte Gesamtheit aller Funktionen zum Mithören, Aufzeichnen und Unterbrechen von Informationen, die nationalen Regulierungsmechanismen gehorchen und vom Sicherheits-Management geregelt, organisiert und überwacht werden Analyse, Statistik und Bewertung der eingesetzten Sicherheitsfunktionen dient dazu, ein harmonisches Zusammenspiel aller eingesetzten Sicherheits-funktionen zu gewährleisten
« zurück